Archiv für: Februar 2009, 24

24.02.09

Permalink 21:45:59, von reinhold1 Email , 381 Wörter, 231 Ansichten   German (DE)
Kategorien: Erfahrungen und Berichte, Fachspezifische Artikel

Eine gute Idee unserer Mitstreiter von MCS-SOS

hier eine m.E. sehr hilfreiche Liste, wie man Kliniken checken kann, aber auch den Umweltkliniken
an Hand geben sollte.

Ich danke unseren Schweizer Freunden sehr herzlich für diese Sache.

Hier nun der Originaltext von MCS-SOS.

Herzlichen Dank an alle Aktivmitglieder, welche sich an der Umfrage zum Thema "Geplanter Kur- oder Klinikaufenthalt" beteiligt haben!

Hier die Zusammenfassung (zugleich neuer Eintrag auf unserer Homepage):

Was geschieht, wenn man als Umweltkranker um einen Kur- oder Klinikaufenthalt nicht mehr herum kommt? Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, besteht die Möglichkeit, seinen Aufenthalt ein wenig zu planen und ev. mit dem Hausarzt und dem Pflegepersonal vor Ort Vorkehrungen zu treffen.

Einige Mitglieder des Vereins MCS-SOS haben sich Gedanken gemacht, auf welche Punkte chemikaliensensible, zum Teil auch elektrosensible Menschen besonders achten müssten. Es würde bestimmt vieles vereinfachen, wenn man dem Patienten in möglichst vielen dieser Punkte entgegenkommen könnte.

- Einzelzimmer, wenn möglich mit eigener Dusche und Toilette

- kein Desinfektionsmittel - Reinigung mit verträglichen Mitteln oder reinem Alkohol

- duftfreie Bettwäsche, wenn möglich sogar eigene Bettwäsche und ev. Matratzenüberzug benutzen dürfen

- duftfreies Personal

- viele leiden unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten, deshalb benötigt es eine spezielle Küche und natürlich Bioprodukte

- Ansprechperson vor Ort, welche sich mit MCS auskennt, zudem immer langjährigen Hausarzt mit einbeziehen

- keine Teppiche, Vorhänge und unnötige Dekorationen im Zimmer

- verträgliche Baumaterialien, nicht neu renoviert, während des Aufenthaltes auch keine Renovationen in der Nähe

- Zimmer wenn möglich mit direktem Ausgang ins Freie (Erdgeschoss oder Balkon), Parkseite, aber nicht in Richtung Strasse oder Parkplatz wegen der Abgase

- einfache, gut verträgliche Einrichtung ohne Pflanzen

- Wellnessbereich oder Hallenbad in der Nähe des Zimmers oder Korridors sind zu meiden

- Vermeidung jeglicher Art von ätherischen Ölen, Achtung auch Kaugummi, Zahnpasta, Mundwasser, Salben, etc. können bereits Reaktionen auslösen

- ev. Möglichkeit den eigenen Luftreiniger mitbringen zu dürfen

- Zimmer sollte nicht direkt neben Fahrstuhl, Sicherungskästen, Putzraum und Besuchertoiletten liegen

- für Elektrosensible müssen noch weitere Punkte beachtet werden: Sparlampen, Schnurlostelefon, jegliche Apparate und Anschlüsse, aber auch die Elektronik des Bettes können Reaktionen auslösen

Ergänzungen, weitere Vorschläge und ev.Feedbacks zu eigenen Erlebnissen werden gerne entgegengenommen.

Mit freundlichen Grüssen
Team MCS-SOS

MCS- VERGIFTUNGSERKRANKUNG! Fachbeiträge u.Artikel

Hier werden in loser Reihenfolge fachspezifische Artikel oder Beiträge über MCS eingestellt, unter Berücksichtigung unserer Nutzungsbedingungen, die unter der Rubrik Netzwerk für jedermann nachlesbar sind.

Februar 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << < Aktuell> >>
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  

Suche

Archive

Sonstiges

Wer ist online?

  • Gäste: 29

powered by
Besuchen Sie unseren Sponsor

Alle Beiträge und Texte unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Verfasser.

Jegliche Verwertung, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung vom verantwortlichen Chefredakteur urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt auch für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmung und für die Verarbeitung mit elektronischen und digitalen Systemen.

Die Rechte aller Bilder von Büchern und anderen Medien liegen soweit nicht anders benannt bei den jeweiligen Verfassern. Jegliche Verwertung, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung vom jeweiligen Verfasser urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt auch für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmung und für die Verarbeitung mit elektronischen und digitalen Systemen.